Dieses Blog durchsuchen

Montag, 23. November 2015

Möglicher Fehlausbruch

Nach vier grünen Tageskerzen beendete Dax die Handelswoche mit einer roten, die einen sehr kleinen Kerzenkörper hat. Das obere Bollingerband bleibt überhandelt; bei geringen Umsätzen wurde dem Markt das Mögliche abgerungen. Der Abwärtstrend aus April konnte verteidigt werden, ebenso die 200-Tagelinie bis zum Schlusskurs um 22.00 Uhr. Dennoch landete Dax zur späten Freitagsstunde im Abwärtsmodus.......


.......Für Montag um 17.30Uhr hat die FED kurzfristig eine Sitzung anberaumt (.federalreserve.-Sitzung ).......

Euro gefolgt von WTI wird voraussichtlich nachgeben. Wird WIT die Kursmarke bei 40,30 durchbrechen, kommt mein Ziel bei 21,79 Dollar wieder ins Spiel. Diesbezüglich bin ich nun wieder zuversichtlich, was aber meine Zuversicht für bessere Aktienkurse nicht beflügelt......

Welche Kursmarken für Dax in der kommenden Woche eine Rolle spielen werden, welche Kursmarken ganz genau am Montag zu beachten sind, und wo meine Aufmerksamkeitslinie verläuft, das können Sie, liebe Leser, in Erfahrung bringen, wenn Sie sich den zahlreichen Abonnenten auf meinem Blog bei gittaa.de anschließen. Hier lesen Sie in guter Gesellschaft mit Börseninteressierten aus ganz Europa und von Übersee.

http://gittaa.de

Gesundheit und Wohlbefinden




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen