Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 5. November 2015

Nur am Widerstand gescheitert oder Richtungsänderung eingeleitet?

 
Vorbörslich hatte Dax die 11.000er Kursmarke kurz besucht. Ein Ausbruch nach oben wurde verweigert. Stattdessen wurde die Aufmerksamkeitslinie doch besucht. Mit Eintritt der "Großen" nach Eröffnung des amerikanischen Marktes konnte sie nicht mehr zurückerobert werden. Der Markt schloss deutlich unterhalb der Barriere, die für einen weiteren Aufwärtsversuch hätte halten sollen. Die Widerstände sind stark. Dax konnte sich nicht von ihnen lösen. Oder war es Frau Yellen, die mit neuem Gerede über bald mögliche Zinserhöhungen für Enttäuschung sorgte.

Kann Shanghai mit seinen gute Vorgaben eine Richtungsänderung verhindern?

Die für heute als wichtig anzunehmenden Kursmarken können Sie, liebe Leser, erfahren, wenn Sie sich den zahlreichen Abonnenten auf meinem neuen Blog anschließen.

http://gittaa.de

                                                                                       Gesundheit und Wohlbefinden



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen