Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 13. November 2015

Sturzflug

Shanghai kann heute Morgen gerade so eine Abwärtstrendlinie verteidigen. Dort befindet sich im langfristigen Chart eine systemische Barriere.

Besser, liebe Leser, Sie abonnieren meinen Letter auf gittaa.de heute nicht, denn dort finden Sie Sachen, die Sie gar nicht erfreuen werden und schon gar nicht beruhigen.

http://gittaa.de

Gesundheit und Wohlbefinden

Kommentare:

  1. Abonnieren Abonnieren freunde, diese Analysen machen Sie zum Millionär..... ho ho ho

    AntwortenLöschen
  2. Anonymus,Du verkennst völlig den Ernst der Sache. und den Ernst mit dem ich schreibe. Es tut mir leid für Dich, dass Du nach fünf Jahren kostenlosem Lesen nun so unzufrieden bist.

    AntwortenLöschen
  3. immer nur schoen reden den bezahldienst jajaja, steh so gar nicht auf nachtraden ...... und deinen gratisdienst .... naja mehr schlecht als recht...

    AntwortenLöschen
  4. Sag mal, bist Du verliebt in mich und möchtest es nicht zugeben, oder was soll das Ganze ...lach"

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gitta, es gibt immer Deppen auf dieser Welt, das können wir leider nicht ändern, schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die Grüße, Soulsurfer, auch Dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann nur von mir sprechen, für mich hat sich Gittas Börsenorakel letzte Woche schon mehr als gelohnt. Geht auch nicht um's "nachtraden", sondern darum, relevante Marken zu zeigen. Liebe Gitta, lass dich nicht ärgern. Das ist super, was du machst! LG Klaus

    AntwortenLöschen
  8. Danke, Klaus, für die Grüße! Du hast das Wichtige gesagt!

    AntwortenLöschen