Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 2. Dezember 2015

Amerika schütze uns davor!

".... Es gibt verschiedene Perspekiven  aus denen heraus, die Lage beurteilt werden könnte.
Die Bedeutung bestimmter Kursmarke hatte ich genannt, im Zusammenhang damit auch die Regelmäßigkeit möglicher Trendkanäle.

In einer nächsten,  etwas kurzfristigeren Betrachtung zeige ich Ihnen, liebe Leser, noch diesen möglichen bearishen Keil, den Dax überwinden sollte. Ein Widerruf des Ausbruchs steht vielleicht kurz bevor. Das macht die Sache etwas brenzlich.

Mit Durchbruch unter die 11.270 besteht die Gefahr, dass Dax auch die untere Grenze  des Keils (11.127) testen und anschließend mit Schwung vielleicht sogar die 200-Taglinie (11.085) durchschlagen möchte.
Amerika schütze uns davor!...."



Täglich, liebe Leser, klopfe ich die Perspektiven ab, aus welcher Dax betrachtet werden könnte, um so die wichtigen Hinweise zu geben. Dazu kommen meine bekannten, auf bestimmte Weise gewonnenen Kursmarken mit weit überdurchschnittlicher Trefferquote, die meinen Letter so einzigartig machen und jeden Dax-Trader, gleichgültig, ob von Deutschland oder von fernen Landen aus handelnd, mit den vielleicht besten Kursmarken versorgt, die veröffentlicht werden.
Sie, liebe Leser, können dem täglichen Leseerlebnis beiwohnen, wenn Sie sich den Abonnenten aus Deutschland, Europa und von Übersee anschließen.

http://gittaa.de

Gesundheit und Wohlbefinden





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen