Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 22. Dezember 2015

Es qualmen die Socken!

300 Weihnachtspunkte hin, 300 Weihnachtspunkte her.
Letzte-Minute-Börsengeschäfte mit Umtauschrecht. Dem Weihnachtsmann qualmen die Socken. Hoffentlich bricht der arme Kerl nicht noch zusammen.
Dax schloss den späten Handel mit 10.551 Punkten, fast genau an der gleichen Stelle wie am Freitagabend. Die Tageskerze leuchtet lichterloh mit einem langen Docht wie eine Fackel. Man beachte dabei: Sie hatte sich zum zweiten Male an der 20-Tagelinie entzündet.,.....






Nachbörslich erholten sich die amerikanischen
Indizes weiter. S&P legte noch 6 Punkte zu. Sein Chart ruft nach 1.942 oder 1.927 Punkten. Dafür müssten aber erstmal 2.005 brechen. Soll man so etwas  in die Weihnachtspäckchen packen?.....

Vielleicht mag man kurz vor Weihnachten nicht mehr lange neue Waren wählen, sondern möchte gleich zur Kasse schreiten?

Bleiben Sie gelassen, liebe Leser, irgendetwas wird noch übrig bleiben, so dass auch Sie Gelegenheit finden, die Kasse klingeln zu lassen.

Ich wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben. Den 23.Dezember müssten Sie einmal ohne meinen Letter auskommen oder einfach nicht handeln. Auf die Handelstage zwischen den Jahren bin ich schon gespannt und werde Sie, liebe Leser, wie immer, mit den allerbesten Kursmarken und einer Aufmerksamkeitslinie versorgen - auf meinem Blog bei

https://gittaa.de

Gesundheit und Wohlbefinden



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen