Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 7. Januar 2016

Der Osten ist rot!

Früher als man noch diskriminieren durfte, benutzte man gern den geflügelten Ausdruck "Der Osten ist rot". Damit meinte man nicht die Hautfarbe der Menschen, die östlich von uns wohnen, sondern deren Gesinnung.
Heute hört man den Ruf zur frühen Morgenstunde, weil die Börsen nichts Gutes ankündigen. Dabei ist Rot doch eine schöne Farbe.

Shanghai verliert mehr als 7% in der Nacht..... WTI fällt in den Keller, Im S&P macht die amerikanische Börse gerade das Licht aus.......Nasdaq bereitete mir gestern schon Sorgen. Der Index sieht vollkommen erschöpft aus..... alle Symptome von Burn Out... Er wird in Depressionen fallen.

Was macht Dax nun?
Frühzeitige Hinweise und beste Kursmarken wie immer bei gittaa.de zu finden. Sie dürfen abonnieren. Ich freue mich auf Sie, liebe Leser!


Gesundheit und Wohlbefinden




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen