Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 23. Dezember 2017

Trendschatten oder Schattentrend



Im hell leuchtenden Kerzenschein der Feiertage konnte Dow ein vorläufiges Ende seines Schattendasein finden.
Nachgerade ist der Wechsel ins neue Jahr mit Spannung geladen. Das Sentiment hatte in der vergangenen Woche zur euphorischen Feier eingeladen; die wurde nun kurzfristig abgeblasen.
Ruhig Blut findet man besser.

In diesem Sinne, liebe Leser, feiern Sie im Kreise ihrer Familie und Freunde das Christfest, so wie es Ihnen wert und teuer ist .... und bleiben Sie beschwingt.

Ich grüße sie herzlich und wünsche viele Geschenke, Liebe, gutes Essen und alles was einander bindet, sowie immer auch

Gesundheit und Wohlbefinden



PS: Wenn Sie die Bemerkung zum Schattendasein nicht recht verstehen, lesen Sie bitte zur Erinnerung den Artikel hier etwas tiefer vom Juli des Jahres. Wenn Sie täglich alles viel genauer wissen wollen, auch über Dax und andere Kollegen, Euro, Gold usw., müssten Sie bei https://gittaa.de 
ein Abonnement bestellen. Dort könnten Sie jeden Morgen vor Handelsbeginn weitere Details zur täglichen oder mittelfristigen Entwicklung entnehmen. Dort erscheint zur Jahreswende auch meine Forward Guidance für das Jahr 2018.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen