Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 24. November 2018

Dax: Forward Guidance für die Woche bis zum 30.November 2018



Dax hatte in der vergangenen Woche nicht das gemacht, was er machen sollte. Er blieb stattdessen einfach zwischen zwei Gap-Linien hängen, die von ganz oben, von Anfang des Jahres kommen. Natürlich habe ich ihn befragt, warum er das so machen musste, er hätte doch sehr viel mehr gekonnt. Seine Antwort war verblüffend: "Ja," sagte er, " ich habe mir einfach zu nutze gemacht, dass Du vergessen hattest, einen Truthahn zu begnadigen, so habe ich mir gedacht: Wie fein ist das! In der Truthahnwoche muss ich nicht übertreiben, es genügt doch wirklich, wenn ich so schlecht performe, wie seit dem Jahr 1973  nicht mehr. Da wissen die Leute dann schon, dass ihnen eine schwierige Phase mit Rezessionen bevorsteht... Die kann, alles in allem, zehn Jahre dauern.... Es genügt vollkommen, wenn deutlich gewarnt wurde."

Sie, liebe Leser, können sich denken, ich stehe nun etwas ratlos da. Will Dax in der kommenden Woche, zu Ehren aller gebratenen und verspeisten Truthähne, den gewonnenen Doppelboden nutzen und sich bis 11.598 /11.604 Punkte hinauf erholen? Er müsste 11.308 Punkte erobern und sich dort sicher etablieren, dann könnte es gelingen.

Bleibt Dax ein Schelm, wird er das Versprochene nachholen und die gesamte Aufwärtsbewegung seit der Wahl von Herrn Trump zum Kaiser einer neuen, die Welt umspannenden Kultur widerrufen. Dafür würde er zuerst unter 10.950 Punkte rutschen und anschließend ein Gap schließen, das den historischen Vorgang markierte, bis 10.756 Punkte fallen. Zu guter Letzt könnte er dann noch schnell eine Katastrophenlinie bei 10.527 Punkten passieren und dabei bis 10.384 Punkte geraten. Schließt er an einem der kommenden Wochentage so tief, wird er sich vielleicht an ein Ziel, das sich von weit oben her errechnete und bei 10.251 Punkten liegt, auch noch erinnern. Dann würde es aber wirklich Zeit für eine schöne Jahresendrallye.

Gesundheit und Wohlbefinden


Auf welche Weise Dax meine Forward Guidance in der kommende Woche umsetzt, können Sie, liebe Leser, als Abonnent von  https://gittaa.de  täglich verfolgen. 
Wie zahlreiche, mehrjährigen Abonnenten,  können auch Sie, mit Hilfe der exzellenten und noch genaueren Kursmarken, Ihre Entscheidungen vervollkommnen.


Englische Fassung:

Dax had not done what he should do in the past week. Instead, he just stuck between two gap lines coming from the top, from the beginning of the year. Of course, I asked him why he had to do that, he could have done a lot more. His answer was astounding: "Yes," he said, "I just made use of forgetting to pardon a turkey, so I thought to myself: How fine is that! In the turkey week, I do not have to exaggerate, it's enough but really, when I perform as badly as I have not done since 1973. Then people already know that they are facing a difficult phase of recession ... It can, all in all, take ten years .... It is completely sufficient if clearly warned. "

You, dear readers, can imagine that I am now somewhat at a loss. Will Dax take advantage of the won double bottom next week, in honor of all fried and eaten turkeys, and recover to 11,598 / 11,604 points? He would have to conquer 11,308 points and establish himself there safely, then it could succeed.
If Dax remains a rogue, he will make good on the promise and revoke the entire upward movement since the election of Mr. Trump as emperor of a new culture spanning the world. For that he would first slip below 10,950 points and then close a gap that marked the historic event until 10,756 points fall. Finally, he could then quickly pass a disaster line at 10,527 points and get it to 10,384 points. If he closes so deep on one of the coming days of the week, he may even remember a goal that was calculated from high above, at 10,251 points. But then it would really be time for a nice year-end rally.

Health and well-being




.

Samstag, 17. November 2018

Forward Guidance für die Woche bis zum 23.November 2018


.
Manche Leser werden meine wöchentliche Forward Guidance vermissen.... Hier kommt die neuste!

Bei 11.077 / 11.051 Punkten traute sich Dax nicht tiefer zu fallen. Die psychologische Marke mit der runden Zahl war ihm unheimlich. In einer langen Erholungsphase musste er zum Ende der Woche doch klein beigeben und einsehen, dass in die Goldenen Zeiten kein Weg zurückführt....... Folglich wird er in den saueren Apfel beißen und mein Kursziel bei 10.950 Punkten erreichen, sich bis 11.077 erholen und anschließend mit Getöse bis 10.427 rasen... Na ja, weiß man nicht so genau? Aber so könnte es kommen. Was hier in diesem Chart nicht vermerkt ist, ist eine Beschleunigungslinie, die jetzt bei 11.443 Punkten notiert. Sie sollte dafür sorgen, dass Dax in einen Katastrophenmodus fällt und zum Zeichen 10.500 Punkte unterbietet. Bei 10.427 Punkten liegt eine Barriere und sehr bewährte Unterstützung. Die könnte ihm helfen.


Gesundheit und Wohlbefinden


Auf welche Weise Dax meine Forward Guidance in der kommende Woche umsetzt, können Sie, liebe Leser, als Abonnent von  https://gittaa.de  täglich verfolgen. 
Wie zahlreiche, mehrjährigen Abonnenten,  können auch Sie, mit Hilfe der exzellenten und noch genaueren Kursmarken, Ihre Entscheidungen vervollkommnen.



Englische Fassung:

At 11,077 / 11,051 points, Dax did not dare to fall lower. The psychological mark with the round number was scary to him. In a long recovery period he had to relinquish the end of the week and realize that there is no way back to the Golden Age ....... Consequently, he will bite into the sour apple and reach my target price at 10,950 points, up to 11,077 recover and then race down to 10,427 ... Well, you do not know exactly? But that could happen. What is not noted in this chart is an acceleration line, which is now trading at 11,443 points. It should ensure that Dax falls into a disaster mode and undercut the sign 10,500 points. At 10,427 points there is a barrier and very proven support. That could help him.

Health and well-being




Dienstag, 18. September 2018

Aufmerksamkeitslinien für die amerikanischen Indizes zum 18.September 2018



Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Dienstag lauten:

INDU    26.110

SPX        2.897

NDX       7.501


Gesundheit und Wohlbefinden


Sonntag, 16. September 2018

Dax: Forward Guidance für die Woche bis zum 21.September 2018



Dax betritt morgen die Woche zum Großen Verfallstermin. Da kann es, im wahrsten Sinne des Wortes, hoch hergehen. Am gefährlichsten leben jetzt die Trader, die sich in der vergangenen Woche nicht von ihren Short-Positionen trennen mochten.

In der vergangenen Woche hatte Dax,  im Anschluss an ein neues Verlaufstief, nach und nach eine schöne Wende genommen, die - ganz vorsichtig - als kleiner Rounding Bottom gelesen werden möchte. Der Wochenschlusskurs  verteidigte eine wichtige Hürde oberhalb von 12.102 Punkten. Drei grüne Tageskerzen infolge verlangen nach einer vierten. Das könnte auch schiefgehen und am Montag mit einer roten enden. Dabei könnte Dax aber doch bis 12.202/12.210 Punkte kommen, wo er einen Abwärtstrend seit dem 28. August mit einem dritten Auflagepunkt versorgen möchte. Sobald Dax dieses Hindernis überwindet, kann ich mir ein Kursziel bis 12.619/12.623 Punkten vorstellen. Als Wochenschlusskurs wird die Marke sicherlich nicht halten, dennoch wäre es ein schönes Zeichen, wenn sich im Chart ein Trendverlauf mit einem höheren Tief - als das vom 26.März - und einem höheren Hoch - als das vom 28.August - abzeichnen würde. Verhielte sich Dax in der Folgewoche nach den Regeln eines Rounding Bottoms, würde sich eine ordentliche Abwärtsbewegung entwickeln, die aber das Tief vom 11.September nicht mehr erreichen dürfte. 
Schwierigkeiten werden auftauchen, wenn Dax zu Anfang der Woche 12.202 Punkte nicht verteidigen kann und nicht in die Lage kommt, sich oberhalb der rosaroten Marke bei 12.232 Punkten zu etablieren. Dax könnte infolge den kleinen  Rounding Bottom eventuell auch negieren und bis 11.833 Punkte - oder auch tiefer fallen.


Gesundheit und Wohlbefinden



Englische Fassung:

Dax enters the Great Expiration Dates tomorrow morning. There it can go, in the truest sense of the word, high. The most dangerous traders are now, who did not want to part with their short positions last week.



Last week, after a recent low, Dax had gradually taken a nice turn, which - very carefully - wanted to be read as a small rounding bottom. The week-end course defended an important hurdle above 12,102 points. Three green day candles as a result call for a fourth. That could also go wrong and end on Monday with a red one. However, Dax could still come to 12,202 / 12,210 points, where he wants to provide a downward trend since August 28 with a third point of support.

Once Dax overcomes this obstacle, I can imagine a target price of 12,619 / 12,623 points. As a weekly closing price, the brand will certainly not hold, but it would be a nice sign if the trend in the chart with a higher low - as of March 26 - and a higher high - than that of August 28 - would be. 
Dax was following the rules of a rounding bottom, the following week would develop a decent downward movement, but should not reach the low of 11 September. 

Difficulties will arise if Dax can not defend 12,202 points at the beginning of the week and will not be able to establish himself above the pink mark at 12,232 points. Dax could possibly negate due to the small rounding bottom and fall to 11,833 points - or even lower.

Health and well-being

Auf welche Weise Dax meine Forward Guidance in der kommende Woche konkret umsetzt, können Sie, liebe Leser, als Abonnent von  https://gittaa.de  täglich verfolgen. 
Wie zahlreiche, mehrjährigen Abonnenten,  können auch Sie, mit Hilfe der exzellenten und noch genaueren Kursmarken, Ihre Entscheidungen vervollkommnen.




Samstag, 15. September 2018

Aufmerksamkeitslinien der amerikanischen Indizes zum 17.September 2018



Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Montag lauten:

INDU    26.074

SPX        2.901

NDX       7.536


Gesundheit und Wohlbefinden



Donnerstag, 13. September 2018

Aufmerksamkeitslinien der amerikanischen Indizes zum 13.September 2018



Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Donnerstag lauten:

INDU    25.967

SPX        2.880

NDX       7.456


Gesundheit und Wohlbefinden



Dienstag, 11. September 2018

Die Aufmerksamkeitslinien der amerikanischen Indizes zum 11.September 2018



Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Dienstag lauten:

INDU    25.922

SPX        2.878

NDX       7.459


Gesundheit und Wohlbefinden


Montag, 10. September 2018

Dax: Forward Guidance für die Woche bis zum 14.September 2018



Heute wähle ich einen kleinen Ausschnitt des Charts, dem man, naturgemäß, nur unzulänglich die Herleitung der Objekte entnehmen kann. Dafür lässt sich die Aussagekraft der einzelnen Objekte, Unterstützungen und Widerstände, besser erkennen.

In der vergangenen Woche hatte Dax begonnen, das Kursziel im Bereich von 11.300 Punkten anzusteuern. Das Ziel ergibt sich, wenn man den Chart genau untersucht, aus einer SKS-Formation mit einem "Kopf" am 27.Juli im Bereich von 12.860 Punkten.  Den ersten Teil der gesamten Strecke hatte er bis Freitag  mit Bravour genommen und könnte nun in Zweifel geraten, ob er das Kursziel, das sich aus einer horizontalen Nackenlinie entwickelt, wirklich erfüllen möchte, denn auf dem Weg dorthin erwarten ihn Unterstützungen, die ihn zu einem Sinneswandel verführen möchten. Eine dieser Unterstützungen hatte  Dax am Freitag auf den Punkt genutzt, um dem Bürger zum Wochenende etwas Hoffnung zu lassen. Die letzte Tageskerze der vergangenen Woche, ein Doji - genauer ein 'Umbrella Doji' mit dem Charakter eines positiven Hammers -  befindet sich am unteren Bollinger Band des Tagescharts, was den bestehenden Regeln nach,  zu einer Wende und Trendumkehr führen könnte. Der Schlusskurs befindet sich, insofern bestätigend, wenige Punkte höher als der Schlusskurs des Vortages, obgleich das Doji selber, mit einem tieferen Hoch und einem tieferen Tief, noch  keine Trendumkehr vorsieht. 


Hat man in den vergangenen Monaten sorgfältig die Bemühungen im Freitagshandel beobachtet, dürfte man festgestellt haben, dass die Wochenschlusskurse fast regelmäßig  einen, die Psyche beruhigenden, Effekt haben. Der Fortgang am Montagmorgen wird ganz wesentlich von den asiatischen Märkten abhängen. Möglich ist, dass Nikkei  einer möglichen bearishen Verkeilung die Stirn bietet und sich erholt, auch Hang Seng täte eine Stabilisierung gut. Dax könnte daher etwas für sich versuchen und dabei auch die horizontale Nackenlinie bis 12.102, 12.120 oder 12.148 Punkten von unten anlaufen. Dort würde er vermutlich nicht weiterkommen und  anschließend die Tiefe suchen. Allerdings ist auch ein Gap-Down unter die Kursmarke 11.871 direkt am Montagmorgen nicht auszuschließen. Das Tempo der bisherigen Bewegung ließ das offen. 


Dax täte gut daran, in der kommenden Woche den Kursbereich zwischen 11.675 und 11.650 Punkten nicht zu unterbieten, sondern genau in diesem Berich eine Wende zu vollziehen. - oder doch wenigstens sehr schnell, bei einem Versuch mit Kursen unter 11.600 Punkten, stehenden Fußes umzukehren.  Am Besten wäre dafür der Dienstagvormittag geeignet. Von den Katastrophen, die eingeleitet würden, wenn Dax das Kursziel bei 11.300 Punkten  weiter verfolgt, möchte ich nicht sprechen, lieber von den Chancen, die Dax blieben, könnte er bis zum Großen Verfall am 21. September 12.474 Punkte zurückerobern.



Eine genaue Besprechung der charttechnischen Lage und auf welche Weise Dax meine Forward Guidance in der kommende Woche konkret umsetzt, können Sie, liebe Leser, als Abonnent von  https://gittaa.de  täglich verfolgen. 
Wie zahlreiche, mehrjährigen Abonnenten,  können auch Sie, mit Hilfe der exzellenten und noch genaueren Kursmarken, Ihre Entscheidungen vervollkommnen.

Gesundheit und Wohlbefinden


Freitag, 7. September 2018

Aufmerksamkeitslinie für die amerikanischen Indizes zum 7.Sept.2018



Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Freitag lauten:

INDU    25.948

SPX        2.892

NDX       7.531


Gesundheit und Wohlbefinden



Mittwoch, 5. September 2018

Aufmerksamkeitslinien der amerikanischen Indizes zum 6.September 2018



Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Donnerstag lauten:

INDU    25.983

SPX        2.895

NDX       7.609


Gesundheit und Wohlbefinden



Aufmerksamkeitslinien für die amerikanischen Indizes zum 5.September 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Mittwoch lauten:

INDU    25.990

SPX        2.904

NDX       7.644


Gesundheit und Wohlbefinden



Montag, 3. September 2018

Aufmerksamkeitslinien der amerikanischen Indizes zum 4.September 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Dienstag lauten:

INDU    26.074

SPX        2.908

NDX       7.653


Gesundheit und Wohlbefinden



Dax: Forward Guidance für die Woche bis zum 7.September 2018



Meine Abwesenheit in der vergangenen Woche war Dax nicht gut bekommen. Keiner da, der ihn beschützte?

Heute Morgen droht er mit einem Gap-Down zu eröffnen. Er ist jetzt dreimal daran gescheitert, die 50-Tagelinie nachhaltig zu überwinden. Kursziele aus der gesamten Formation liegen weit unten, das erste bei 11.308 bis 11.275 Punkten. In dieser Woche könnte er durchaus bis 11.408 Punkte kommen. Geheilt würde alles, wenn er sich ein viertes Mal aufschwingen könnte und 12.419, infolge 12.521 Punkte erobert. Die Bullen müssten dort Verstärkung anfordern, um den Kampf nicht erneut zu verlieren...


Auf welche Weise Dax meine Forward Guidance in der kommende Woche konkret umsetzt, können Sie, liebe Leser, als Abonnent von  https://gittaa.de  täglich verfolgen. 
Wie zahlreiche, mehrjährigen Abonnenten,  können auch Sie, mit Hilfe der exzellenten und noch genaueren Kursmarken, Ihre Entscheidungen vervollkommnen.

Gesundheit und Wohlbefinden



Donnerstag, 30. August 2018

Die Aufmerksamkeitslinien der amerikanischen Indizes zum 31.August 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Freitag lauten:

INDU    26.084

SPX        2.906

NDX       7.628


Gesundheit und Wohlbefinden




Mittwoch, 29. August 2018

Aufmerksamkeitslinien der amerikanischen Indizes zum 30.August 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Donnerstag lauten:

INDU    26.025

SPX        2.901

NDX       7.589


Gesundheit und Wohlbefinden



Dienstag, 28. August 2018

Aufmerksamkeitslinien für die amerikanischen Indizes zum 29.Augsut 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Mittwoch lauten:

INDU    25.915

SPX        2.887

NDX       7.525


Gesundheit und Wohlbefinden










Aufmerksamkeitslinien für die amerikanischen Indizes zum 28.August 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Dienstag lauten:

INDU    25.876

SPX        2.877

NDX       7.498


Gesundheit und Wohlbefinden



Mittwoch, 22. August 2018

Aufmerksamkeitslinien der amerikanischen Indizes zum 23 August 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Donnerstag lauten:

INDU    25.818

SPX        2.860

NDX       7.402


Gesundheit und Wohlbefinden



Dienstag, 21. August 2018

Aufmerksamkeitslinien der amerikanischen Indizes zum 23.August 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Donnerstag lauten:

INDU    25.818

SPX        2.860

NDX       7.402


Gesundheit und Wohlbefinden



Montag, 20. August 2018

Aufmerksamkeitslinien für die amerikanischen Indizes zum 21.August 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Dienstag lauten:

INDU    25.599

SPX        2.849

NDX       7.378


Gesundheit und Wohlbefinden



Sonntag, 19. August 2018

Ein Diamant, eine Raute im Chart! Meine gesammelten Erfahrungen



Bevor ich richtig loslege, seien hier ein paar wichtige Dinge vorab gesagt:

- Eine Raute im Chart ist ein gefährliches Zeichen! Nicht selten wirkt diese Formation wie
  eine Maschinenpistole, aus der die Kurse nur so herausgeschossen kommen und ihr
  Kurspotential vervielfältigt. Sehr aggressiv, obwohl die Bezeichnung 'Diamant', die häufig für
  diese Charterscheinung gewählt wird, doch so schöne Hoffnungen erzeugt.

- Parallelen zu Erscheinungen in der politischen Welt sind als rein zufällig anzunehmen.

- Das Kurspotential einer Raute kann sich nach oben wie nach unten entladen.
  Statistisch gesehen: Häufiger abwärts denn aufwärts, so hatte Thomas Bulkowski es in
  seiner 'Encyclopedia of Chart Patterns' ausgewertet. Ich beziehe mich bei meinen Untersuchungen
  und den gefundenen Differenzierungen ausdrücklich nicht auf Literatur.

- Wirkungsvolle Rauten bleiben meist unentdeckt oder werden erst nachträglich bemerkt.

- Ausgelöst wird die Veröffentlichung meiner Untersuchungen durch die Diskussion
  in Tradergruppen über das jüngste Phänomen, das wohl von Marius Schweiz und seinem Projekt 30
  in Umlauf gebracht wurde.


So nahm die jüngst im Dax bemerkte Raute Ihren Anfang:

Nasdaq wird als Vorläufer gesehen, deshalb beginne ich mit ihm.

Das Problem begann im Februar des Jahres, als Nasdaq aus einer kleinen Raute heraus nach unten raste und das darin enthaltenen Abwärtspotiential ganz klassisch vervielfältigte.

Dax konnte - weil sich die Sache  so plötzlich offenbarte - seine angedachte Raute nicht vollenden und raste in die gleiche Richtung mit.





Bei dem nachfolgenden Hin und Her im Nasdaq und dem Versuch mit einer neuen Raute abwärts zu taumeln, kam Dax nicht so recht hinterher, entschied sich aber, ebenfalls mit einer Raute zu reagieren, diesmal in Aufwärtsrichtung.






Das Chaos fand seine Beruhigung, indem Nasdaq alle Ereignisse zusammenfasste und eine größere Formation gleicher Natur darüber legte.....

Damit sie, liebe Leser, keine entzündeten Augen bekommen hier die vereinfachte, zusammengefasste Variante. Sie sehen dabei, dass Nasdaq sein Problem zwischenzeitlich, bis heute, lösen konnte und recht typisch, wie ich meine, die breite Formation nun als Konsolidierungsphase definiert, die abgeschlossen sein könnte, wobei er jetzt etwa die Hälfte der Wegstrecke des möglichen Mindestpotentials der übergeordneten Raute abgearbeitet hat. Sicher ist nichts, wie wir am Doppeltop bei 7.500 Punkten erkennen können.

Dax ist entsprechend unsicher geblieben und rechnete bis Freitag mit einem möglichen Rückschlag.

Wie sich der Sachverhalt im Dow und S&P  darstellt, könnten Sie, liebe Leser, im Detail einmal selbst untersuchen. Es ist meinen Erfahrungen nach strittig, wie das Kurspotential  an die Formation angelegt werden soll. Das Potential ist immer mit der gesamten Höhe der Raute zu veranschlagen. Die Durchbruchslinie ist oft ein guter Ort, manchmal trifft auch die einfache Fortsetzung nach unten oder oben das Ziel genau, manchmal scheint die rechte Spitze der Raute die Lösung. Bei soviel Potential und der Ungewissheit darüber, wie oft sich das Kurspotential vervielfältigen kann, kommt es vielleicht gar nicht so genau darauf an. Schon deshalb allein könnte man Rauten regelrecht hassen.

Ich möchte im Folgenden auf das Thema "Eine Raute im Dax" noch weiter eingehen. Es gibt nämlich schöne Dinge zu sehen.


Im Dax und anderswo sind manchmal schöne Dinge zu sehen:

Man muss auf Rauten im Chart regelrecht getrimmt sein, um sie immer rechtzeitig zu erkennen. Dabei meine ich nicht die großen Rauteformationen, die  - aus meiner Sicht - meistens das Ende einer Konsolidierung verkünden, sondern die kleinen unscheinbaren, die es in sich haben.

Ich zeige Ihnen nun eine Übersicht über die Rauten, die sich seit den Zerwürfnissen und den Sanktionen gegen Russland - es mögen auch andere Probleme zu der Gehäuftheit beigetragen haben. im Dax verbreiten konnten.  Anschließend möchte ich das Jahr 2014 genauer untersuchen und abschließend auf das Jahr 2010 zurückgreifen.

Also los:

Große Rauten scheinen typische Konsolidierungsformationen zu sein. Das, was innerhalb dieser manchmal als eine SKS wahrgenommen wird, ist  tatsächlich keine.



Das Chartbild ist selbsterklärend, es braucht wohl keine weiter Kommentierung. In allen drei, hier gezeigten Fällen, waren die anzunehmenden Rauten breite Seitwärtskonsolidierungen, die - anders als die Statistik besagt - alle nach oben aufgelöst wurden.

Um aber der Statistik dennoch Rechnung zu tragen, schauen wir gemeinsam jetzt auf das Jahr 2014 im Detail, auch weil es so besonders lehrreich sein dürfte.



Der Sommer 2014 war vollgestopft mit kleinen Rauten, die alle ihr kleines Kurspotential ordentlich vervielfältigten. Wir erkennen  in der Topbildung des Sommers 2014 die erste kleine Raute mit anschließender Gegenreaktion, der sogleich eine zweite Raute folgte mit noch besserer Vervielfältigung in Abwärtsrichtung. Gegen Ende der breiten Seitwärtskonsolidierung entwickelte sich endlich einmal eine kleine Raute, die ihr Potential nach oben verströmte. 


Erst mit Jahreswechsel wurde die Sache abgeschlossen und Dax sprang formlich in die Lüfte und erreichte eine himmlische Verzweieinhalbfachung des vorab geplanten Potentials. Ich habe ihnen auch hier noch einmal dargestellt, wie schwierig die Entscheidung für eine von mehreren möglichen Varianten der Kurszielberechnung sein kann.


Wird eine breite rautenförmige Konsolodierung immer nach oben aufgelöst?

Das natürlich ist die Frage aller Fragen. Ich weiß die Anwort nicht. Das erste Mal in meinem Leben habe ich bewusst den Zusammenhang von kleiner und großer Rautenbildung im Jahr 2010 wahrgenommen und gehandelt. Vorhergehende, die vielleicht in Abwärtsrichtung ihr Potential vervielfältigt haben könnten, wie etwa in den Jahren  2000 bis 2003 oder 2007 bis 2009 habe ich nicht untersucht und werde es wohl auch nicht nachholen. Wenn Sie, liebe Leser, dazu etwas finden, könnten Sie uns bereichern, wenn Sie ihre Entdeckung veröffentlichen würden. Wir alle möchten Ihnen dann kräftig applaudieren und 'Bravo' rufen!

Hier noch meine Erkenntnisse aus dem Jahr 2010.

Auch in dem Jahr ging es mit Nasdaq los, und zwar im April. Der herrlichste aller Kurseinbrüche, tief und schnell. 
.

Dem folgte eine fast ewig scheinende Seitwärtskonsolodierung , die sich bis Oktober hinzog, begleitet von den Sorgen, die sich aus den nachfolgenden Rauten im Chart speisten. 
.
.

Interessanterweise hatte sich parallel dazu im Dax eine breite  Raute entwickelt, die eine gewisse Ähnlichkeit mit der gegenwärtigen hat. Man konnte viel Geld verdienen, wenn man die Regeln des Hin und Her begriffen hatte.  Es gab damals noch keine Zerstörungswut gegen deutsche, börsennotierte Unternehmen...... Heute weiß man nicht, wie sich die veränderte Lage auswirken wird. Vielleicht erleben wir gar eine Auflösung der Raute in 2018/2019 nach unten, .... bis hin zu Krusen, die  11.300 Punkte unterschreiten. Die rückblickende Betrachtung bis ins Jahr 2010 spricht dagegen. Leider kann ich nicht hellsehen, bin nur ein Orakel.

Sie, liebe Leser, dürfen meine Erkenntnisse gerne per Link reichlich verbreiten. Bei gesonderten Auszügen daraus möchte ich informiert werden, oder doch, dass Sie auf die Quelle verweisen. Danke!

Gesundheit und Wohlbefinden


Auf welche Weise Dax meine Forward Guidance in der kommende Woche konkret umsetzt, können Sie, liebe Leser, als Abonnent von  https://gittaa.de  täglich verfolgen. 

Wie zahlreiche, mehrjährigen Abonnenten,  können auch Sie, mit Hilfe der exzellenten und noch genaueren Kursmarken, Ihre Entscheidungen vervollkommnen.





Dax: Forward Guidance für die Woche bis zum 24.August 2018



Mit Spannung erwarteten die Trader, dass Dax wenigstens das Gap vom 4./5.April schließt. Es diente, gegenteilig, bis zum Freitag, wieder als Unterstützung.
Dabei verließ Dax  mit einem Kassaschlusskurs etwas unterhalb der wichtigen rosaroten Kursmarke 12.232 den Handel;  nachbörslichen konnte er sich aber, dank des starken amerikanischen Marktes, knapp darüber retten.

Vorausgesetzt,  Dax kann die Unterstützung nutzen, wird er ignorieren, dass die Freitagskerze mit einem tieferen Tief und einem tieferen Hoch keine Trendwende signalisiert .... und aufwärts streben. Dabei könnte er - wodurch auch immer beflügelt - 400 bis 500 Punkte gut machen, eventuell die Kursmarke 12.623 überwinden und bei 12.733 Punkten landen. Fällt es ihm schwer, sich einer positiven Weltsicht anzuschließen, wird er wahrscheinlich schon bei 12.344, 12.419 oder 12.521 Punkten enden. Vier grüne Tageskerzen infolge sind oft das Maximum der Gefühle; anschließend hätte sich Dax einen Rücksetzer verdient.

Für weniger wahrscheinlich halte ich die Variante, dass Dax das Gap vom 4.April schließt und  das Abwärtspotential, das nun generiert wurde, nutzt, um Ziele zwischen 11.502, 11.436, 11.403 oder gar 11.308 Punkten zu erreichen. 
Kann Dax meine Einschätzung bestätigen, wird er sich noch bis Anfang Oktober seitwärts tummeln, um anschließend neue Allzeithochs aus dem Chart hervorzuzaubern.


Auf welche Weise Dax meine Forward Guidance in der kommende Woche konkret umsetzt, können Sie, liebe Leser, als Abonnent von  https://gittaa.de  täglich verfolgen. 

Wie zahlreiche, mehrjährigen Abonnenten,  können auch Sie, mit Hilfe der exzellenten und noch genaueren Kursmarken, Ihre Entscheidungen vervollkommnen.


Gesundheit und Wohlbefinden









Samstag, 18. August 2018

Aufmerksamkeitslinien für die amerikanischen Indizes zum 20.August 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Montag lauten:

INDU    25.447

SPX        2.839

NDX       7.381


Gesundheit und Wohlbefinden





Donnerstag, 16. August 2018

Aufmerksamkeitslinien der amerikanischen Indizes zum 17.August 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Freitag lauten:

INDU    25.300

SPX        2.834

NDX       7.393


Gesundheit und Wohlbefinden

Mittwoch, 15. August 2018

Aufmerksamkeitslinien für die amerikanischen Indizes zum 16.August 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Donnerstag lauten:

INDU    25.201

SPX        2.828

NDX       7.388


Gesundheit und Wohlbefinden


Dienstag, 14. August 2018

Aufmerksamkeitslinien für die amerikanischen Indizes zum 15.August 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Mittwoch lauten:

INDU    25.310

SPX        2.837

NDX       7.434


Gesundheit und Wohlbefinden



Aufmerksamkeitslinien der amerikanischen Indizes zum 14.August 2018




Meine Aufmerksamkeitslinie für Dax erfreut sich immer wieder besonderer Beliebtheit.
Täglich, zusammen mit anderen wichtigen Kursmarken, nur für Abonnenten:  https://gittaa.de 

In den nächsten Tagen werde ich kostenfrei, sofern ich Lust und Zeit habe, die Aufmerksamkeitslinien für Dow, S&P und Nasdaq berechnen. Wenn Euch das gefällt und nützlich erscheint, bitte ich um Kommentare oder Likes.

Was sagt die Aufmerksamkeitslinie?
Mit ihrer Hilfe ermittele ich, ob sich ein Index in einem Aufwärstmodus oder in einem Abwärtsmodus befindet. Sie kann entweder als Widerstand gelten, der überwunden werden müsste, damit ein Index in einen Aufwärtsmodus wechselt, oder als Unterstützung, die gebrochen werden wird, wenn eine (wenigstens kleine) Konsolidierung eingeleitet werden soll.  Wenn ein Index mehrere Tage oberhalb oder unterhalb der Aufmerksamkeitslinie verweilt, entwickelt sich ein Trend und die Aufmerksamkeitslinie folgt. Am Ende eines Trends ist häufig die Aufmerksamkeitslinie schneller als es die Kurse sind.
Wird die Aufmerksamkeitslinie wiederholt getestet, befindet sich der Index eher in einer Seitwärtslage  - oder es wird ihm schwer, die Richtung zu halten. Sie ist, auf Tagesbasis betrachtet, ein Frühindikator für einen möglichen Trendwechsel, daher der Name.

Die Aufmerksamkeitslinien für Dienstag lauten:

INDU    25.385

SPX        2.839

NDX       7.433


Gesundheit und Wohlbefinden




Sonntag, 12. August 2018

Dax: Auch das noch! Forward Guidance für die Woche bis zum 17.August



Verflixt und zugenäht, das hat uns gerade noch gefehlt! 
Mühsam versuchte Dax die ganze Woche über, sich zu halten. Ausgerechnet am Freitagmorgen ereilten ihn dann neue Sorgen, und er zog entgegen dessen, was er sollte, mit einem Gap zur Unterseite. Ganz besonders unerfreulich, nicht nur des ungewöhnlichen Gaps wegen, ist die Erscheinung, weil wir gerade Neumond haben  .......  Bitte ruhig einmal lachen, lieber Leser, Sie sind nicht der erste; anschließend lesen Sie einfach meinen Beitrag bei http://gittaa.blogspot.com/2018/08 und denken dann ruhig weiter.

Eine Chance hat Dax freilich noch: Die Stillhalter sind so positioniert, dass Kurse bei 12.292 Punkten bis zum Wochenschluss am Freitag halten oder doch verteidigt werden könnten. Wird jedoch der Bereich, im Anschluss an ein Hundertpunktegap, gleich am Montagmorgen durchschlagen, könnten die Flashcrashs vom August 2011 und August 2015 als Vorlage dienen, so dass Dax unter 12.232 Punkte saust und zum Ende der Woche 11.408 oder 11.308 Punkte oder gar tiefere Kurse erreicht haben könnte. Das Ziel einer solchen Bewegung, die in der Vergangenheit sechs bis sieben Handelstage umfasst hatte, liegt vergleichsweise im Bereich von 10.500 bis 10.100 Punkten.

Wenn  Dax auf ein Gap am Montagmorgen verzichtet, bietet sich die Chance auf einen günstigeren Verlauf, so dass Dax mit dem Mondwechsel sich stabilisiert und zum kleinen Verfall am kommenden Freitag zur Mittagszeit bei 12.450/12.550 Punkten - oder leicht höher, wenn die Bullen Verstärkung anfordern - abgerechnet werden könnte.


Auf welche Weise Dax meine Forward Guidance in der kommende Woche konkret umsetzt, können Sie, liebe Leser, als Abonnent von  https://gittaa.de  täglich verfolgen. 

Wie zahlreiche, mehrjährigen Abonnenten,  können auch Sie, mit Hilfe der exzellenten und noch genaueren Kursmarken, Ihre Entscheidungen vervollkommnen.


Gesundheit und Wohlbefinden